Desincrustation = Tiefenreinigung -Aknebehandlung

Im Fachinstitut hat sich die Desinkrustationsbehandlung seit Jahren bewährt.

Desincrustation ist die Spezial Tiefenreinugungsbehandlung, in deren Mittelpunkt wieder, wie in vielen anderen modernen kosmetischen Behandlungen auch, die Iontophorese steht.

Iontophorese ist die Behandlung mittels Gleichstrom. Der Gleichstrom hat die Aufgabe, die Durchblutung zu erhöhende um das Abheilen zu beschleunigen und den Stoffwechsel anzuregen. Bei der Desincrustation werden Spezialpräparate, deren Wirkstoffe in Ionen aufgespalten sind, in die Haut eingeschleust. Diese Wirkstoffe regulieren die Talg- und Schweißdrüsentätigkeit und der Talg wird in der Drüse verseift, sodass Hautunreinheiten von der Kosmetikerin restlos herausgenommen werden können.

Ein weiterer Behandlungsteil der Aknebehandlung ist ein enzymatisches Peeling, das eine leichte Schälung, ohne mechanischen Reiz, herbeiführt. Dadurch werden abgestorbene Hornzellen, die den normalen Ablauf der physiologischen Hautfunktionen stören, losgelöst. So werden Aknenarben verfeinert und die Verrohung der Haut vermindert. Regelmäßige Behandlung und Kontrolle im Institut, konsequente Heimpflege und vernünftige Lebensgewohnheiten sind unbedingt erforderlich und führen zum Erfolg!

Zurück

Termin vereinbaren

PUCHENAU
Karl-Leitl-Straße 1
4043 Puchenau

Mo, Mi, Do 8:00 - 18:00 Uhr
Di 14:00 - 19:00 Uhr
Fr 9:00 - 18:00 Uhr

© 2016 by kosmetik-rechberger.at | Impressum
Website by dobu Web GmbH